By Marcus on 14. Februar 2011 — 1 min read

Zwei PDF-Schnipsel auf dem Desktop. A Brand New Playground – Building Brands in the Digital Era von Bart Hufen: The main topic of the book is how games can be used to achieve marketing objectives in the digital era. Und dann noch How to Publish a Game von Nicholas Lovell: It offers theoretical and practical advice. In beiden Fällen geht es um Geld. Frage mich wann das erste superduper kleine Gamestudio in Deutschland öffnet, dass für die Äquivalente von Channel 4, BBC, Arts Council & Science Museum Spiele produziert. So wie Preloaded in the UK. Falls jemand gerade dieses Studio/Agentur/o.ä. gründet oder gründen will. Ich will bitte mitmachen.

Leave a comment