You’re the coolest brony ever!

By Marcus on 29. September 2013 — 1 min read

Ein faszinierender Aspekt im Kontext Game Studies ist, dass die Leute die sich derzeit mit diesem irren und wirren Thema auseinandersetzen, aus allen Ecken und Enden des akademischen Betriebs zu kommen scheinen. Damit sollen sich bitte schön Transdisziplinaritätsspezialisten auseinandersetzen („Zunehmend erfordern lebensweltliche Probleme transdisziplinäre Forschung, wenn das vorhandene Wissen unsicher ist, wenn umstritten ist, worin die Probleme genau bestehen“), es ist, so oder so oder so, super, wenn man mit komprimiertem Nerd-Wissen beschossen wird.

Heute hier zur Auswahl:

Leave a comment