Shit look at that

By Marcus on 21. August 2013 — 1 min read

Am Donnerstag, 22. August, sitze ich auf einem von der Stiftung Digitale Spielkultur veranstalteten Panel zum Thema Newsgames auf der Gamescom. Hier Teil drei der kleinen Berichterstattungsoffensive. Und weil heute Gamescom ist und ich auch noch anderen Kram machen muss, gibt es hier einfach einen Verweis auf ein brandneues umfassendes Interview und einen ergänzenden Artikel auf der Seite der Medienagentur Kircher Burkhardt.

☞ Newsgames-Pionier Marcus Bösch über den „Shit, look at that!“-Moment
☞ 
Was sind Newsgames?

Disclaimer: Ich hab hier im Sommer 2010 das erste Mal über Newsgames geschrieben, im Oktober des gleichen Jahres die Website Newsgaming.de gestartet, auf der re:publica 2011 einen allerersten eigenen wackeligenPrototypen präsentiert und im Juni 2013 schließlich mit PRISM – The Game das erste Newsgame aus Deutschland gelauncht, das u.a. hier gefeatured wurde: WDR, Arte, Süddeutsche Zeitung

Teil Eins: Am Anfang war Kaboom!
Teil Zwei: Kleine FAQ-Liste Newsgames

Leave a comment