By Marcus on 20. Oktober 2011 — 1 min read

Karl Popper hat irgendwann diesem Sokrates-Ausspruch “Ich weiß, daß ich nichts weiß” noch ein “und kaum das” angehängt. Das passt so schön zur jetzt gerade kurz wirren Nachrichtenlage Gaddafi. Bei Twitter einen Link zu einem Liveticker des irischen Senders RTE gesehen. Als Bebilderung zur unklaren Lage (1309 White House: Senior official for Barack Obama “working to confirm reports of Gaddafi’s death or capture”) sendet man einen kommentarlosen Livestream eines Videos von irgendeiner Straße in Sirte. Eine Straße, hinten das Meer, ab und zu Menschen, Soldaten, ein grüner Lieferwagen, dann ein Schwenk, noch eine Straße, noch mehr Menschen, Silhouetten, dazu Atmo von einer Straße einem Lieferwagen und Menschen. Ein kurzer Moment der gar nichts aussagt, aber irgendwie schön und unaufgeregt und beruhigend ist. Something will happen…Libyan Government Confirms Col. Muammar el-Qaddafi Is Dead…

Leave a comment