Harmony

By Marcus on 9. November 2015 — 1 min read

Heute morgen am Flughafen in irgendeiner Zeitung den 4376. Artikel über den Film Kids gelesen. Er hat offenbar 20 jähriges und wenn Du magst kannst du jetzt sofort bei YouTube eine spanische Version des gesamten Films angucken, was Dir nicht gelingen wird.


Weil Du die Geduld nicht hast, durchskimmst, Dir auf dem Weg eine halbgare, vollkommen egale Meinung bildest, um dann weiter auf Deinem blöden mobilen Gerät verhaltensgestört herumzuwischen.

Da ist ein kleiner Nebensatz in dem Artikel der interessant ist. Es handle sich hier um die letzte Generation oder besser den letzten Moment, bevor Menschen / Kids in Zimmern rumsitzen / auf der Straße herumspacken ohne konstant auf ihr Mobiltelefon zu gucken. Wenn ich mich recht erinnere, gibt es in dem Film ggf. einen Pager. Oder vielleicht auch nicht. Sofort alle Harmony Korine Auftritte bei Letterman in 144p YouTube Old School Qualität angeschaut.

Und jetzt kein Wort über die Tempo-Ausgabe, über die VHS, über die Wucht und über ein zufälliges Treffen mit Leo Fitzpatrick auf der Alten Schönhauser Straße 2006. 2015 macht Chadwick Tyler Fotos von Ali Michael und postet sie bei Instagram. Ob sich das die so genannten Kids von heute anschauen?

Bildschirmfoto 2015-11-09 um 19.07.54