G4C13

By Marcus on 12. September 2013 — 1 min read

Gerade zufällig bei der Terminakündigung 2014 entdeckt. Die Keynote-Videos der 10. Games for Change Konferenz.

20130913-005217.jpg

Ian Bogost sehr kurzweilig und mit Blick nach vorn: Lassen wir doch diese angestrengte Seriousness, denn Spiele wie Papers, please und Cart Life – also der positive Status Quo – würden inzwischen eh außerhalb des kleinen Zirkels Serious Games (oder for Purpose oder Change etc.) entstehen.

Gleiche Diskussion um unnötig ergänzende Beschreibungen übrigens im Bereich „Mobile Journalism“.

Leave a comment