Der Preisaward

By Marcus on 25. Juli 2013 — 1 min read

Keine Stipendien, keine Preise, keine Gelder der öffentlichen Hand, keine Jurys, keine Gremien, kein Mitglied eines Berufsverbands, keine Akademie, keine Clique; verheiratet, aber sonst unabhängig. München, 25. 12. 1986 Jörg Fauser. Fand ich immer super. Diese Konsequenz. Und kaum ein Jahr später tot auf der Autobahn.

Seit gestern zusammen mit Linda und unserer kleinen Unternehmung the Good Evil für ein Jahr lang so genannter Kultur- und Krestivpilot, inkl. Händedruck vom parlamentarischen Staatssekretär Otto auf einer kleinen Bühne, Kaffee mit dem sehr durchtrainierten und sehr sympathischen Wirtschaftsminister in einer so genannten Lounge und Kamerateam und Brimborium. Gar nicht unangenehm. Gebeitzter Boskop und so. Kann man machen.

Als nächstes dann bitte Jurys, Gremien, Berufsverband, Akademien und Cliquen. Wenn schon, denn schon. Konsequent.

Leave a comment