By Marcus on 21. September 2012 — 1 min read

After a two-day games hack in which scientists and games developers came together to create video games from doctoral research, a bacterial shoot-em-up game, ‘Dysbiosis’, has emerged as the winner of the Wellcome Trust’s Gamify Your PhD project. Umfassende Infos hier.

Gerade zufällig drauf gestoßen. Mal wieder zeigt sich die sehr gute und produktive Kombination von verschiedenen Wissensgebieten. Ähnliches wäre natürlich sehr toll für den Bereich Journalismus / News. In Deutschland. Könnte man mal im Rahmen eines Game Jams drüber nachdenken. 

Die letzten zwei Tage in Darmstadt mit Linda bei den Game Days verbracht, um mal einen Serious Games Überblick zu bekommen. Alles eher akademisch. Zumeist wenig bis gar keine erfahrenen Game Designer mit an Bord. Genereller Eindruck: Das Potential ist monströs, der derzeitige Entwicklungsstand noch eher in Kinderschuhgröße…

Leave a comment