By Marcus on 1. September 2012 — 1 min read

1981 drehte Kurt Raab seinen einzigen Film als Regisseur mit dem Titel Die Insel der blutigen Plantage, in den Hauptrollen agierten Barbara Valentin und Udo Kier. Der Film war auf dem ostasiatischen Markt ein großer Erfolg, wurde in Deutschland weitestgehend indiziert und verschwand nach nur wenigen Vorstellungen aus dem Kino.

Leave a comment